Free Book Online
Book Normativer Individualismus in Ethik, Politik Und Recht

Pdf

Normativer Individualismus in Ethik, Politik Und Recht

2.4 (1177)

Log in to rate this item

    Available in PDF - DJVU Format | Normativer Individualismus in Ethik, Politik Und Recht.pdf | Language: GERMAN
    Lorenz Kahler (Editor), Dietmar Von Pfordten (Editor)

    Book details


Menschliches Handeln gegenuber anderen bedarf der Rechtfertigung. Diese kann verschiedene Anknupfungspunkte wahlen, so etwa Interessen, Bedurfnisse, Werte. In normativer Hinsicht ist entscheidend, worauf man sie zuruckfuhrt. Sind es in letzter Instanz nur Individuen? Oder gelten in letzter Instanz auch Kollektive und Werte? Daran knupft sich eine Vielzahl an Folgefragen. Zu klaren gilt etwa, welche Individuen massgeblich sind und ob diese auch sich selbst gegenuber Pflichten haben. Lasst sich ein normativer Individualismus mit der Verpflichtung des Einzelnen durch den Staat vereinbaren? Ist er auch dann noch uberzeugend, wenn es um Kinder geht, fur die andere entscheiden? Der Sammelband widmet sich diesen Fragen, indem er aus verschiedenen Perspektiven nach den Voraussetzungen wie Folgen eines normativen Individualismus fragt. Mit Beitragen von: Holger Gutschmidt, Ruth Hagengruber, Lorenz Kahler, Georgios Karageorgoudis, Stephan Kirste, Christoph Lumer, Walter P fannkuche, Dietmar von der Pfordten, Friederike Wapler
3.2 (11428)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

Read online or download a free book: Normativer Individualismus in Ethik, Politik Und Recht

 

Review Text


Name:
Email*:
The message text*: